Trüffelnudeln mit Austernpilzen und Trüffelöl

2Packungen Morelli Trüffelnudeln (gibt’s auch bei uns)

300g Austernpilze

80g Schalotten

2 Tomaten

1Bündel Schnittlauch

Parmesankäse

reichlich Trüffel- und Butter öl


Zubereitung:

Die Austernpilze putzen und in 4cm große Stücke schneiden. Tomaten blanchieren, abschrecken, häuten, längs vierteln und entkernen. Die Viertel nochmals halbieren. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Schalotten pellen und längs in 0,5cm breite Spalten schneiden.

Nudeln kochen, abtropfen lassen. Butteröl in der Pfanne erhitzen und Pilze darin hellbraun braten. Schalotten dazugeben und mitbraten. Tomaten, Nudeln und Schnittlauch zum Schluss dazugeben mit Trüffelöl begießen und alles durchschwenken. Salzen und pfeffern. In tiefen Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen.





Wir wünschen einen guten Appetit!



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen