Steirischer Kartoffelsalat

1,5Kg Kartoffeln

1,4L Gemüsebrühe (oder Gemüsefond)

100g Schinkenspeck fein gewürfelt (in der Pfanne, ohne Fett auslassen)

1 Salatgurke (geschält, halbiert, entkernt und in 1/2 cm große Stücke schneiden)

1/2 Bund Petersilie fein hacken, 4 Eier hartgekocht

100ml Tomaten Balsamessig und 50ml Rauchschinken Balsamessig

Salz und Pfeffer nach Bedarf

50ml Olivenöl Kreta

reichlich Kürbiskernöl


Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden (nicht zu dünn) warme Gemüsebrühe darübergeben. 10 Minuten ziehen lassen. Ausgelassenen Speck und Gurken dazugeben. Balsamessige und Öl mischen und über den Salat geben. Mind. 1 Stunde ziehen lassen. Zwischendurch immer wieder durchheben. Zum Schluss Petersilie unterheben und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Zum Schluss auf dem Teller mit reichlich Kürbiskernöl begießen und mit Ei garnieren.







Wir wünschen einen guten Appetit!



46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen